Presse
15.05.2017, 13:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Der Sieg von Laschet gibt uns Rückenwind für September!
MdB Norbert Barthle mit NRW-Wahl sehr zufrieden


Mehr als zufrieden zeigte sich der heimische Staatssekretär und Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle über den Erfolg seiner Partei bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen!


„Ich gratuliere dem künftigen Ministerpräsidenten Armin Laschet und seinem Team herzlich zu diesem überzeugenden Sieg! Die Menschen in Nordrhein-Westfalen hatten es satt, bei allen wichtigen Themen wie Bildung, Sicherheit und Infrastruktur das Schlusslicht in Deutschland zu sein; Rot-Grün hat die Niederlage durch die schlechte Politik der vergangenen Jahre redlich verdient; die Wechselstimmung lag in der Luft.

Anders ist die Lage im Bund mit Blick auf die Bundestagswahlen im September. Der Bundeskanzlerin und der CDU sprechen die Bürgerinnen und Bürger auf fast allen Politikfeldern höhere Kompetenzen zu als dem Kanzlerkandidaten Martin Schulz und der SPD. Die Innere Sicherheit, Bildung und Forschung, zukunftsfähige Arbeitsplätze, eine sparsame Steuerpolitik – all diese Themen sind bei der CDU in guten Händen. Von Wechselstimmung spüre ich auch nicht einen Hauch. Mit den drei gewonnenen Landtagswahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein und jetzt in NRW gehen wir mit starkem Rückenwind in die Bundestagswahl im September – auch wenn ich meine Partei vor übertriebener Zuversicht warnen möchte. Kämpfen müssen wir dennoch!“

  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     
Presseschau
0.26 sec. | 68785 Views